Geschäftsführender Vorstand der Landesstelle für Katholische Jugendarbeit in Bayern

(v.l.) Daniel Köberle, Eva Jelen, Jens Hausdörfer, Julia Mokry

Dem Geschäftsführenden Vorstand gehören an:

der/die Vorsitzende der Landesstelle
der/die Geschäftsführende Leiter/Leiterin der Landesstelle
der/die Landjugendseelsorger/Landjugendseelsorgerin für Bayern
die BDKJ-Landesvorsitzenden

Die Positionen im Geschäftsführenden Vorstand werden durch die jeweils gewählten Verbandsmandate bestimmt.

Der Geschäftsführender Vorstand

jens Hausdörfer
jens.hausdoerfer[at]bdkj-bayern.de
Tel.: +49 89 / 53 29 31-28

Vorsitzender der Landesstelle

Eva Jelen
eva.jelen[at]bdkj-bayern.de
Tel.: +49 89 / 53 29 31-12

Geschäftsführende Leiterin der Landesstelle für Katholische Jugendarbeit in Bayern

Daniel Köberle
daniel.koeberle[at]bdkj-bayern.de
Tel.: +49 89 / 53 29 31-15

BDKJ-Landesvorsitzender

Julia Mokry
j.mokry[at]kljb-bayern.de
Tel.: +49 89 / 17 86 51-13

Landjugendseelsorgerin für Bayern

Der Geschäftsführende Vorstand der Landesstelle für Katholische Jugendarbeit in Bayern nimmt folgende Aufgaben wahr:

 

  • Sorge um die ordnungsgemäße Aufgabenerfüllung der Landesstelle
  • Vorbereitung der Konferenz für Katholische Jugendarbeit in Bayern sowie Einhaltung und Durchführung ihrer Beschlüsse
  • Erstellung des Tätigkeitsberichtes und Vorlage an die Konferenz
  • Planung von Initiativen im Bereich katholischer Jugendarbeit
  • Sorge um die Beratung in jugendpastoralen Fragen
  • Wahrnehmung der Interessen der katholischen Kirche als Träger von Jugendarbeit
  • Einstellung von Referenten/Referentinnen
  • Kontakte zu Jugendorganisationen, Wohlfahrtsverbänden und Einrichtungen außerschulischer Jugendarbeit

 

Insbesondere werden von der/dem Vorsitzenden der Landesstelle wahrgenommen:

  • Verantwortung für Entwicklungen und Koordinierung zeit- und evangeliumsgerechter jugendpastoraler Konzeptionen
  • Kontakte zu den bayerischen Seelsorgeämtern, zu den einzelnen Bischöfen und zur Freisinger Bischofskonferenz
  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen mit jugendpastoralem Schwerpunkt
  • Kontakte zu Gremien, die sich im weitesten Sinne mit katholischer Jugendarbeit, auch außerhalb der Jugendverbände, beschäftigen

 

Besondere Aufgaben des/der Geschäftsführenden Leiters/Leiterin sind:

  • Geschäftsführende Leitung, Organisation und Bewirtschaftung der Landesstelle
  • Einstellung des Verwaltungspersonals
  • Vorbereitung der Sitzungen des Geschäftsführenden Vorstands und Sorge um den Vollzug seiner Beschlüsse