Einander besser
verstehen lernen.

Der BDKJ Bayern erreicht als Dachverband katholischer Jugendarbeit regelmäßig rund 320.000 junge Menschen ...  >>

Landesstelle für Katholische
Jugendarbeit in Bayern

 ...  >>

Freiwilligendienste

FSJ und FÖJ ...  >>

Start
Der Dachverband katholischer Jugendverbandsarbeit in Bayern stellt sich vor.

Ausschreitungen am Rande von Fußballspielen, höchste Terrorwarnstufe und massive Polizeipräsenz vor den Stadien – Bei dieser Europameisterschaft kommt keine fröhliche Unbeschwertheit auf wie in der Vergangenheit.

Diese EM zeigt für mich, in welchem Zustand Europa gerade ist und ich frage mich, wie wir wieder ein friedliches und konstruktives Miteinander erreichen können.

Eva Jelen, BDKJ-Landesvorsitzende

Aktuelles

Die Sorge für das gemeinsame Haus

BDKJ-Landesversammlung verabschiedet im Kloster Windberg Beschluss zur Enzyklika Laudato si’Wir, der BDKJ Bayern und unsere Mitglieds- und Diözesanverbände, sehen uns durch die Enzyklika Laudato si’ in unserem Tun bestärkt, wohlwissend, [...]

Daniel Köberle zum neuen BDKJ-Landesvorsitzenden gewählt

Die BDKJ-Landesversammlung, das höchste beschlussfähige Gremium der katholischen Jugendverbandsarbeit in Bayern, hat heute Daniel Köberle zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Damit tritt er die Nachfolge von Simon Müller-Pein an.Die [...]

Top-Themen

Gemeinsame Erklärung des BDKJ Bayern und der EJB

Aus christlicher Verantwortung für das Wohl und die Zukunft junger Menschen in Bayern wenden sich die beiden großen christlichen Jugendverbände mit einer gemeinsamen Erklärung an die politisch Verantwortlichen in Bayern: Eine bunte Mischung [...]

Für eine verbindliche Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele in Bayern

München, 10. Februar 2016     Einstimmig votierten die Delegierten des Landesausschusses des Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Bayern Ende Januar für eine verbindliche Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsagenda in Bayern [...]