Einander besser
verstehen lernen.

Der BDKJ Bayern erreicht als Dachverband katholischer Jugendarbeit regelmäßig rund 320.000 junge Menschen ...  >>

Landesstelle für Katholische
Jugendarbeit in Bayern

 ...  >>

Freiwilligendienste

FSJ und FÖJ ...  >>

Start
Der Dachverband katholischer Jugendverbandsarbeit in Bayern stellt sich vor.

Endlich Sommerloch! Bei den sich überstürzenden Nachrichten ist es erholsam, wenn die wichtigsten Nachrichten irgendwelche Schnappschildkröten in irgendwelchen Weihern irgendwo in Mittelfranken sind, im Zeltlager, was es zum Abendessen gibt oder wie gruselig die Nachtwanderung auf der Ferienfreizeit wird.
Eine Zeit zum durchatmen und die Welt von ihrer schönen Seite sehen. Und unzählige Ehrenamtliche machen diesen Sommer zum schönsten Sommer für viele Kinder und Jugendliche. Danke für dieses unbezahlbare Engagement!
Eva Jelen, BDKJ-Landesvorsitzende

Aktuelles

Parolen Paroli bieten!

München, 10.08.2016    Die Landesfrauenkonferenz des BDKJ Bayern beschließt Stellungnahme gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit.- „… Du wirst schon noch sehen, was Du davon hast!“ - Wir lassen uns keine Angst machen!- „Köln hat ja [...]

Die Sorge für das gemeinsame Haus

BDKJ-Landesversammlung verabschiedet im Kloster Windberg Beschluss zur Enzyklika Laudato si’Wir, der BDKJ Bayern und unsere Mitglieds- und Diözesanverbände, sehen uns durch die Enzyklika Laudato si’ in unserem Tun bestärkt, wohlwissend, [...]

Top-Themen

Gemeinsame Erklärung des BDKJ Bayern und der EJB

Aus christlicher Verantwortung für das Wohl und die Zukunft junger Menschen in Bayern wenden sich die beiden großen christlichen Jugendverbände mit einer gemeinsamen Erklärung an die politisch Verantwortlichen in Bayern: Eine bunte Mischung [...]

Für eine verbindliche Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele in Bayern

München, 10. Februar 2016     Einstimmig votierten die Delegierten des Landesausschusses des Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Bayern Ende Januar für eine verbindliche Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsagenda in Bayern [...]