Themen

POSITIONEN UND BESCHLÜSSE

In §12 Abs. 2, Satz 2 KJHG heißt es: „Durch Jugendverbände und ihre Zusammenschlüsse werden Anliegen und Interessen junger Menschen zum Ausdruck gebracht und vertreten.“ Es gehört zum kinder- und jugendpolitischen Selbstverständnis des BDKJ Bayern, dass er die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Gesellschaft und Kirche vertritt.

Kinder- und Jugendpolitik wird im BDKJ Bayern als Querschnittspolitik verstanden.

 

bai

Unsere Verbandszeitschrift bai erscheint dreimal im Jahr und widmet sich jedesmal einem aktuellen Schwerpunktthema mit Fachartikeln, Interviews, Projekten und vielem mehr.

Dazu gibt gibt sie einen Überblick über aktuelle Aktionen, Projekte und Ereignisse in der katholischen Jugend(verbands)arbeit in ganz Bayern. Auch personelle Veränderungen werden übersichtlich und kompakt angezeigt.

Alle Ausgaben seit 2007 finden Sie hier zum Download.