BDKJ-Frauenarbeitsgruppe

FRAUEN Arbeitsgruppe

[Nach oben]

Die BDKJ Landesfrauenarbeitsgruppe koordiniert, begleitet und entwickelt Perspektiven für die Mädchen- und Frauenarbeit im BDKJ Bayern. In ihr arbeiten zur Zeit acht Frauen mit, die von der Landes-Frauenkonferenz benannt und von der BDKJ Landesversammlung bestätigt wurden. Sie trifft sich bis zu sechsmal im Jahr. Zu den konkreten Aufgaben gehören.

  1. Austausch über aktuelle Entwicklungen in der Mädchen- und Frauenpolitik u.a. in den Diözesanverbänden, Mitgliedsverbänden, diözesanen Jugendämtern, im BJR, auf BDKJ-Bundesebene sowie in den bayerischen (Erz-)Diözesen;
  2. Begleitung und Beratung der Gremien des BDKJ Bayern in mädchen- und frauenpolitischen Fragestellungen sowie Weiterentwicklung der mädchen- und frauenpolitischen Positionen des BDKJ Bayern, unter besonderer Berücksichtigung der Themenfelder:
    • Gleichstellung in Leitungsfunktionen der katholischen Kirche
    • Mädchen- und Frauenpolitik der EU
    • Entwicklung eines Mentoringprogramms für Frauen im BDKJ Bayern
  3. Vernetzung der Mädchen- und Frauenarbeit in den Mitgliedsverbänden und BDKJ-Diözesanverbänden;
  4. Einführung und nach Wunsch kollegiale Beratung der neuen Frauen in Leitungsfunktionen;
  5. Begleitung der BJR-Frauenkommission und der Mädchen- und Frauenarbeit auf BDKJ-Bundesebene;
  6. mädchen- und frauenpolitische Vernetzungs- und Lobbyarbeit, u. a. die Vertretung des BDKJ Bayern im Bayerischen Landesfrauenrat.

    [Nach oben]

    Mitglieder der Frauen AG

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    [Nach oben]

    Stefanie Widmann

    [Nach oben]