Start
Der Dachverband katholischer Jugendverbandsarbeit in Bayern stellt sich vor.

Der Landesvorstand hat das Wort:

In diesen turbulenten Zeiten, in denen die Fundamente unserer freiheitlichen Gesellschaftsordnung massiv unter Druck geraten und in denen das Gemeinwohl persönlichen Machtinteressen und politischen Strategien untergeordnet wird, ist es unabdingbar, dass wir uns als katholische Jugendverbände in die politische Debatte einmischen und unser christliches Menschenbild verteidigen.

Jens Hausdörfer, Geistlicher Verbandsleiter BDKJ Bayern

[Nach oben]

Aktuelles

Wahlalter kann man nicht kaufen!

 Kein Zusammenhang zwischen Geschäftsfähigkeit und Wahlrecht Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Bayern beobachtet die gegenwärtige Diskussion um das aktive Wahlrecht ab 16 Jahre auf Kommunalebene aufmerksam. Er begrüßt [...]

Sozialministerin unterstützt BDKJ in Bayern

Familienministerin Kerstin Schreyer übernimmt die bayerische Schirmherrschaft der 72-Stunden-Aktion. Der BDKJ Bayern freut sich sehr, dass Kerstin Schreyer, MdL, Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales in Bayern, die [...]

Demokratie braucht Ehrenamt

BDKJ Bayern lädt zum achten Parlamentarischen Jahresauftakt der katholischen Jugend in Bayern ins Maximilianeum ein München 30.1.2019   Rund 90 Teilnehmer*innen aus Politik und katholischen Jugendverbänden sind der Einladung des BDKJ [...]

[Nach oben]

Leistungsstatistik 2015

[Nach oben]

[Nach oben]

 

[Nach oben]