Bund der Deutschen Katholischen Jugend in Bayern

Wer wir sind...

  • Wir ermöglichen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, aktiv an der Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft und Kirche mitzuwirken und somit auch ihre Lebenswelt zu definieren.
  • Wir fördern Freiwilligkeit, ehrenamtliches Engagement und Selbstorganisation sowie Eigeninitiative und -verantwortung und bieten Kindern und Jugendlichen christliche Werte und ein demokratisches Lern- und Handlungsfeld.
  • Wir bieten Kindern und Jugendlichen Orientierung und begleiten sie auf ihrer Suche nach einer eigenen Spiritualität.

Unsere wichtigsten Organisationsprinzipien...

  • demokratische Struktur und partizipative Kultur
  • gleichberechtigte Teilhabe von Mädchen und Jungen, Männern und Frauen
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen

Unser Fundament

  • Das Leben und die Botschaft Jesu – fordert uns auf, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und Gemeinschaft zu stiften.
  • Die Liebe zum Nächsten und zur Mitwelt – leitet uns an und verpflichtet uns zu parteilichem Handeln für unsere Mitmenschen, die ihre Anliegen nicht selbst wirkungsvoll vertreten können. Sie hilft uns, Ausgrenzung und Benachteiligung zu überwinden.
  • Personalität – unsere Sichtweise, dass der Mensch zur Freiheit und persönlichen Verantwortung für die Mitwelt berufen ist.
  • Subsidiarität – unser Verständnis, dass eine Gemeinschaft Eigenverantwortung, Selbständigkeit und Eigeninitiative unterstützt und dann tätig wird, wenn die Kräfte des Einzelnen nicht ausreichen.
  • Solidarität – unsere Einsicht, dass alle Menschen wegen vielfältiger Unterschiede aufeinander angewiesen sind und voneinander lernen können.